Ihr Moderator ist Sabina Eiermann




Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 293 | Aktuell: 275 - 271Neuer Eintrag
 
275


Name:
Planschtante (julia@adler-clan.de)
Datum:Mi 11 Mai 2011 11:59:15 CEST
Betreff:Für DICH
 

Hunde kommen in unser Leben, um zu bleiben. Sie gehen nicht fort, wenn es schwierig wird, und auch, wenn der erste Rausch verflogen ist, sehen sie uns noch immer mit genau diesem Ausdruck in den Augen an. Das tun sie bis zu ihrem letzten Atemzug. Vielleicht, weil sie uns von Anfang an als das sehen, was wir wirklich sind: fehlerhafte, unvollkommene Menschen. Menschen, die sie sich dennoch genau so ausgesucht haben. Ein Hund entscheidet sich einmal für den Rest seines Lebens. Er fragt sich nicht, ob er wirklich mit uns alt werden möchte. Er tut es einfach. Seine Liebe, wenn wir sie erst verdient haben, ist absolut ehrlich!


Lieber Croq,

du warst und wirst unersetzbar bleiben,
ich habe dich als Patient kennengelernt, schnell ins Herz geschlossen und als Freund bist du gegangen.

Immer werde ich mich mit einem Lächeln an dich erinnern, das Lächeln das du mir immer
geschenkt hast!

Du bist nun auch über die Regenbogenbrücke gegangen, dort findest du einen kleinen Hund, DU weißt welchen ich meine, bitte sage ihm das er unvergessen bleiben wird und das er für immer im Herzen eingeschlossen ist, genauso wie DU !


Fühle dich noch einmal gedrückt, auch wenn du es nicht magst :-)

Julia







 
 
274


Name:
für Dich (Croq0210@aol.com)
Datum:Di 10 Mai 2011 16:36:10 CEST
Betreff:Noch was für Dich zum Abschied ... so schön, und doch so traurig :-(
 

Eine Leihgabe

"Ich werde dir für eine Weile diesen Hund leihen", sagte Gott.
"Damit du ihn liebst, während er lebt und damit du um ihn trauerst, wenn er gegangen ist.
Vielleicht für zwölf oder vierzehn Jahre, oder vielleicht auch nur für zwei oder drei.
Aber wirst du, bis ich ihn zurückrufe für ihn sorgen?
Er wird dich mit all seinem Charme erfreuen.
Und sollte auch sein Aufenthalt kurz sein,
wirst du dich immer an ihn erinnern,
auch in deinem größten Kummer.
Ich kann dir nicht versprechen, dass er bleiben wird, weil alle von der Erde wieder zurückkehren.
Aber es gibt Dinge, die hier gelernt werden, die dieser Hund lernen soll.
Ich habe um die ganze Welt geschaut, um einen geeigneten Lehrer zu finden.
Und von allem Volk, das sich auf der Erde tummelt, habe ich dich gewählt.
Nun wirst du ihm all deine Liebe geben, nicht das Unvermeidliche scheuen,
noch mich hassen, wenn ich komme um ihn zurückzuholen?
Ich liebte es, wenn sie sagten: "Mein Gott, dein Wille geschehe!"
Trotz all der Freude, die dieser Hund dir bringen wird,
gehst du das Risiko von großem Schmerz ein.
Wirst du ihn mit Zärtlichkeit aufnehmen,
wirst du ihn lieben, während du darfst,
und für das Glück, das du kennen lernen wirst
für immer dankbar sein?
Aber sollte ich ihn viel früher zurückrufen, als du rechnest,
bitte trage tapfer den bitteren Schmerz der kommt und versuche zu verstehen.
Erinnere dich daran, als du ihn mit deiner Liebe umhegen konntest,
halte jeden Moment eures vertrauten Bandes fest und sei sicher:
Er liebte dich auch"
( Autor unbekannt)

 
 
273


Name:
Dein Frauchen (croq0210@aol.com)
Datum:Di 10 Mai 2011 15:32:33 CEST
Betreff:Für meinen Sonnenschein zum Abschied ... :-(
 

Mein geliebtes Cröqchen,
es ist erst 1 Tag vergangen, aber Du fehlst mir so sehr; ich sehe noch Dein Lachen gestern früh, als Du Dein Stöckchen rumgeschleppt hast, als ich es Dir geworfen habe. Ich sehe noch, wie Du den Clowni gejagt hast, auch wenn es nur noch ganz kurz war die letzten Tage.
Die 2 Malis haben Dich heute früh auf unserer Gassi-Wiese dauernd gesucht, und ich habe Deinen Namen ganz leise gerufen, weil ich irgendwie hoffte, dass Du doch nochmal auftauchst - mit Dir ist der wunderbarste Hund meines Lebens gegangen - ich habe Dich geliebt, und wir waren ein Team - egal, ob wir gearbeitet haben, gespielt haben, gewandert sind, oder ob wir hier nur einfach zu Hause waren.
Selbst der letzte Gang zum Tierarzt war für Dich eine Freude, wie immer, Du verrückter Kerl - ich hab Dich auch dafür geliebt !!!
Die letzten Tage habe ich sehr viel bei Dir auf dem Boden gelegen, und ich weiss, wie sehr Du das genossen hast - wir haben uns nie mehr, aber wir sehen uns wieder, mein grosser grauer wundervoller Liebling.
Es umarmt Dich ewig in Gedanken,
Dein trauerndes Frauchen

 
 
272


Name:
Carola (CS290984@aol.com)
Datum:Di 10 Mai 2011 14:51:45 CEST
Betreff:Mach's gut
 

Cröqchen, mach's gut! Du warst ein toller Hund und ich bin froh, dass ich dich kannte! Immer gelassen, nicht aus der Ruhe zu bringen, freundlich und doch hattest Du deinen eigenen Kopf! Man hätte sogar meinen können,Du hast den Altersstarrsinn früher angefangen ;)
Diesen letzten Kampf konntest du nicht gewinnen, auch wenn es uns allen leid tut! Ich bin froh, dass Du keine Schmerzen haben musst.

Traurige Grüße
Carola mit Esra

 
 
271


Name:
Daggi (SqfDaggi@aol.com)
Datum:Di 10 Mai 2011 14:24:19 CEST
Betreff:Croqi
 

Liebes Cröqchen
Nun bist auch Du im Regenbogenland. Du warst ein so toller Hund und ich bin froh das ich dich persönlich kennen lernen durfte. Jetzt bist Du bei meiner Slaika. Machs gut, kleiner süßer Croq, wir alle vermissen Dich.

 
 


Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite